Wir brauchen Dich - deine Unterstützung hilft unseren Hunden, Katzen und Kleintieren. Jetzt informieren.

Zurück

Die ersten Flaschenkinder sind da

Jahr für Jahr stranden zahlreiche Flaschenkinder bei unserem Tierschutzverein. Unser Team im Waldtierheim sowie unsere Pflegestellen versorgen sie liebevoll und tun alles, um ihnen einen guten Start in ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen. Doch hierfür benötigen wir eure Unterstützung.

Wie ihr wisst, finanzieren wir uns ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spendengelder. Allein die Aufzucht der vielen Kitten und Flaschenkinder bringt uns Jahr für Jahr an die Grenzen. Könnt ihr uns unterstützen? Wir benötigen beispielsweise Aufzuchtmilch für Kitten von 0 – 2 Monate, Saugflaschen und Kitten-Nassfutter/ „Baby Paté“. Hersteller, Marken etc. spielen dabei keine Rolle. Darüber hinaus freuen wir uns auch über jeden einzelnen Cent, mit dem ihr uns bei der Bewältigung der Tierarztkosten (Impfung, Kastration etc.) unterstützen könnt.

Sachspenden werden gern von unserem Team im Waldtierheim angenommen. Wer uns mit einem kleinen finanziellen Beitrag unterstützen möchte – hier erfahrt ihr wie ihr spenden könnt: http://www.tierfreunde-celle.de/deine-hilfe.html#betterplace  (Bei Direktüberweisung auf unser Vereinskonto bitte „Kitten-Aufzucht“ als Verwendungszweck angeben.)

Wir und unsere Samtpfoten sagen DANKE.

 

 

Veröffentlicht: 04.05.2018

  • Werde "Gassi-Geher"
    für tolle Spaziergänge.
  • Übernimm eine
    Patenschaft.
  • Sei Teil unserer Familie
    und werde Mitglied.
  • Mit deiner Spende hilfst
    du unseren Schützlingen.